Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Keramikbrennen im Töpferofen

By 26/07/2022

13 August

Am Samstag 13. August 2022 wird ein Ofenbrand zu erleben sein.

Unser Töpfer hat in den letzten Wochen eine Menge Keramikgefäße gefertigt, die zunächst allmählich an der Luft trocknen. Schließlich folgt der Brand, bei dem die Töpfe, Schalen und weitere Formen ihre endgültige Härte erlangen. Im Zweikammerofen findet in der oberen Kammer eine dreistellige Zahl an Gefäßen Platz, während im unteren Brennraum das Feuer von einer Arbeitsgrube aus angeschürt wird. Über den ganzen Tag muss es im Ofen brennen, damit bei bis zu 900°C die Keramik gelingt. Dazu werden an der Töpferei mehrere Mitarbeiter Feuer, Ofenkuppel und Gefäße von früh bis spät im Auge behalten und betreuen. Die Besucher können den entscheidenden Arbeitsschritt bei der Gefäßherstellung miterleben und von unserem Töpfer und seinen Helfern über Funktionsweise und von den Schwerigkeiten des Ofenbrands vor Ort eine Menge erfahren. Doch erst Tage später, wenn der langsam abgekühlte Ofen wieder geöffnet werden wird, wird sich letztlich zeigen, wie gut der Brand diesesmal gelungen ist.

Details

Datum:
13 August
Veranstaltungskategorie:

Leave a Reply