Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Mord in der Klosterstadt!

Von 21/02/2017

9 April um 18:30 - 21:30

Buchautor Manfred Bomm hat in seinem neuesten Krimi „Traufgänger“ die Handlung auch auf den Campus Galli getragen! An diesem Abend erwartet die Gäste eine spannende Lesung in der stimmungsvollen Atmosphäre der Holzkirche.

Die Handlung:

Weil ihm betrogene Geldanleger auf der Spur sind, muss ein dubioser Finanzhai abtauchen. Während einer mehrtägigen Wanderung am Rande der Schwäbischen Alb soll ein teuflischer Plan realisiert werden, in den nur seine junge Geliebte eingeweiht ist. Doch dann kommt es bei einer Fahrt auf der Autobahn zu einem folgenschweren Fehler, mit dem ein wichtiges Alibi ins Wanken gerät. Die Ermittler können nicht ahnen, dass dieser rätselhafte Fall mit einem Mord zusammenhängt, der bereits Tage zuvor die ehrenamtlichen Aufbau-Helfer auf dem Gelände der historischen Klosterstadt Meßkirch – dem »Campus Galli« – geschockt hat: Erst als sich herausstellt, dass es sich bei dem dortigen Opfer um einen angesehenen Kleinunternehmer handelt, der auch zu den Geschädigten des Finanzhais zählt, sind sich Kriminalhauptkommissar August Häberle und seine Kollegen aus Sigmaringen der ganzen Tragweite bewusst. Währenddessen hütet die attraktive Nichte des Mordopfers ein dunkles Geheimnis …

Im Eintrittspreis inbegriffen sind freie Getränke und Häppchen. Bitte ziehen Sie sich warm an, im April ist es abends noch kühl und die Holzkirche ist nicht geheizt.

Die Eintrittskarten sind limitiert, Vorverkauf bei der Tourist-Info Meßkirch. Der Preis beträgt pro Person 15€, weitere Ermäßigungen sind nicht möglich. Die Eintrittskarte kann den Tag über auch für den regulären Besuch unserer Baustelle genutzt werden.

Details

Datum:
9 April
Zeit:
18:30 - 21:30
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

Campus Galli
Hackenberg 92
88605, MeßkirchDeutschland
+ Google Karte

Kommentar hinterlassen